Schutzvorkehrungen für unsere Gottesdienste aufgrund der Corona-Pandemie

Schutzvorkehrungen Corona

aktueller Stand: September 2021:

Die „Corona-Regeln“ erlauben nun Gemeindegesang beim Gottesdienst; die medizinischen Masken („OP-Masken“) können am Platz abgenommen werden; sie müssen nur „unterwegs“, also beim Betreten und Verlassen der Kirche benutzt werden. Für Werktags- und Sonntagsgottesdienste findet die 3G-Regel, die ansonsten in Innenräumen breitflächig gilt, keine Anwendung, um niemanden vom Gottesdienstbesuch auszuschließen.

Demnächst:

trans